23. März 2019 Berlin - Friedrichshain - lokal . informativ . aktuell

Berlinale goes Friedrichshain

Die diesjährige Berlinale ist in diesem Jahr wieder im zweitältesten Kino Berlins zu Gast.  Mit der Sonderreihe Berlinale Goes Kiez bringt das Festival die Filme in die Programmkinos der Stadt und ihrer Umgebung. Die Sonderreihe würdigt damit die Arbeit der engagierte Betreiber*innen der Tilsiter Lichtspiele. Das Kino wurde 1908 in der Tilsiter Straße (seit 1969 Richard-Sorge-Straße) erbaut und feiert zum 110. mal Geburtstag. Gezeigt werden folgende Filme: How to Talk to Strangers: Q&A Reloaded Al Gami’ya Wieża. Jasny dzień. Kino Tilsiter Lichtspiele Richard-Sorge-Straße 25a 10249 Berlin Friedrichshain http://www.tilsiter-lichtspiele.de