22. September 2019 Berlin - Friedrichshain - lokal . informativ . aktuell

Kein Land in Sicht für die Seenotrettung

Das Mittelmeer war 2018 erneut die gefährlichste Seeroute der Welt. Während die EU-Staaten die Häfen schlossen, entstand eine Vielzahl an privaten Initiativen, die sich der Rettung von Menschen in Seenot annahmen. Auch wenn diese Rettung Schiffbrüchiger im internationalen Recht verankert ist, werden viele Seenotrettungsorganisationen mit konstruierten Anklagen überzogen. Die Redaktion

lesen Sie mehr

Suppe&Mucke 2012 – Das Video

Eine Video-Aktion vom Medienprojekt Berlin e.V. beim Suppe&Mucke-Fest sammelte Sprüche von Besuchern und fasste diese in einem fast elf Minuten langem Film zusammen. Der wirklich bunte Textsalat ist sehenswert. Aber seht selbst, was dabei heraus kam. Weiter Informationen zum Verein findet ihr unter www.medienprojekt-berlin.de

lesen Sie mehr

Neue Stühle – kleines Theater braucht Hilfe

der Erfolg des kleinen Theaters in der Frankfurter Allee hinterlässt Spuren – hauptsächlich an den Stühlen. Über die Jahre haben sie ihre Robustheit verloren und brechen ständig unter den Gästen im Verlängerten Wohnzimmer zusammen. Deshalb muss die Bestuhlung erneuert werden. Leider sind Stühle sehr teuer. So teuer, dass die Geldmittel

lesen Sie mehr

Weltspieltag auf dem Forckenbeckplatz

Entsprechend des Mottos des diesjährigen Weltspieltages können Kinder mit ihren Freunden, aber auch Eltern auf dem Fest erkunden, was sie gerne gemeinsam spielen. Mit kreativen Spielen für alle, von Groß bis Klein, sind Friedrichshainer Freizeiteinrichtungen und andere in der Jugendarbeit tätigen Trägen an diesem Tag auf dem Forkenbeckplatz vertreten, um

lesen Sie mehr

Straßenfest mit Suppe und Musik

Am Samstag, den 4. September 2010, findet zum zweiten Mal das unkommerzielle Straßenfest „Suppe&Mucke” in der Schreiner- und Samariterstraße in Berlin-Friedrichshain statt. An über 60 Ständen werden Suppen kostenlos angeboten, während auf vier Bühnen Bands spielen sowie Künstler Theater und Kleinkunst präsentieren. „Das Straßenfest Suppe&Mucke möchte die Anwohner mit allen

lesen Sie mehr