Längstes Tiramisu der Welt

© Bild: Eiscafe Incontri

Marisa Creppy und Alejandro Basti, Inhaber des Eisladens Incontri in Berlin-Friedrichshain, behaupten, dass sie und ihre guten Freunde das längste Tiramisu der Welt herstellen können. Klingt gut und lecker. Aber, wie wollen sie das anstellen? Ganz einfach. Sie laden die Brüder Claudio, Flavio und Giorgio Zornio und den Eisdielenbesitzer Marco Taffarel, die die Könige des Tiramisu sind, ein, ihnen dabei zu helfen. Dabei handelt es sich um die amtierenden Rekordhalter. 2006 haben sie es auf immerhin 165,65 Meter geschafft. Diesmal soll die 200 Meter Marke geknackt werden.

Begleitet wird der Weltrekordversuch von einem Straßenfest.

Auf der Bühne stellen sich folgende Gruppen und Vereine vor:
– Tanzschule „Papillon“
– Tanzgruppe „Pipocas“
– Lateinamerkanische Musik
– Tango Show mit Patricio Zarazaga & Co.
– Capoeira Berimbarte
– Anja Schulz – Sängerin
– Big Band von Sandra Weckert

Und für die kleinen Gäste gibt es Spiel, Spaß und Basteln mit:
– Kindern von Nebenan e.V.
– „La Melograna“ Sprach- und Kulturzentrum
– „Das weite Theater“
– Clowns: Chipirul und Cachirulo

Es freut uns sehr, dass auch die benachbarten Geschäfte und Restaurants die Aktion unterstützen und viele tolle Preise für die Tombola stiften.
In die Lostrommel kommt jeder Coupon, der gegen eine Spende von 2 Euro bereits jetzt im Incontri Eiscafé erworben werden kann.

So ungefähr ist der Ablauf am kommenden Samstag geplant

11:00 Uhr – Start der Zubereitung des Tiramisù
14:00 Uhr – Ende der Zubereitung, notarielle Vermessung
14:30 Uhr – Verteilung des Tiramisù an alle Leckermäulchen gegen Vorlage des Spendencoupons (solange der Vorrat reicht)
16:00 Uhr – Tombola

12:00 Uhr bis 16:00 Uhr – Aktionen für Kinder
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr – Bühnenprogramm
INCONTRI EISCAFÉ
Waldeyerstraße 7
10247 Berlin Friedrichshain

Home

© Bild:

  • nachrichten_shopping_incontri: © Bild: Eiscafe Incontri